Mit Windkraft in die Zukunft

Mittelschüler besuchen den Bürgerwindpark Denkendorf

Im Rahmen unseres Projekts „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“ besuchten unsere Mittelschüler am 20.10.2022 eines der insgesamt fünf Windräder nördlich von Dörndorf. Herr Geyer erklärte uns die Funktionsweise und versorgte uns mit vielen Informationen.

Beeindruckt waren wir alle von den 140 Metern Höhe und dem Rotordurchmesser von 92 Metern. Der Bürgerwindpark hat eine Gesamtleistung von 11.750 kW und kann damit im Jahr den Stromverbrauch von ca. 5.000 Dreipersonenhaushalten decken.

Wir erlebten einen spannenden und lehrreichen Ausflug unter besten Stromerzeugungsbedingungen. Die Windräder drehten sich Dank des starken Winds an dem Tag wie verrückt. Das Highlight war natürlich, dass zwei Schüler mit Schutzausrüstung versehen die untersten Stufen im Inneren des Turms erklettern durften.

Ein weiterer Schritt Richtung Zukunft

Ausbildungsmesse Denkendorf

Die alljährlich stattfindende Ausbildungsmesse in der Aula unserer Schule begeisterte am Samstag, dem 08.10.2022 wieder die Schüler unserer Schule und auch zahlreiche Besucher. Viele nutzten das Angebot, sich über die verschiedenen Firmen der Region und deren Ausbildungsangebote zu informieren. Die aufwendig gestalteten Stände luden Interessierte ein, sich zu trauen, mit den Referenten ins Gespräch zu kommen. Auch einige ehemalige Absolventen unserer Schule standen Rede und Antwort zu den einzelnen Berufen und ihren Erfahrungen. Erfragt werden konnten z.B. Inhalte und Dauer der Ausbildung, aber auch welche Fähigkeiten man mitbringen sollte oder was man dabei verdient. Manche Schüler nutzten die Gelegenheit und konnten einen begehrten Praktikumsplatz ergattern. Noch Unentschlossenen stand Herr Baumbach von der Berufsberatung zur Seite.

Fazit: Die Ausbildungsmesse war wieder ein voller Erfolg und hilft unseren Schülern einmal mehr, ihren Weg in die Berufswelt zu finden.